Veranstaltungsort


Alte Floßlände, Wolfratshausen
Josef-Bromberger-Weg 1
82515 Wolfratshausen

Vorverkaufsstellen


München Ticket
www.muenchenticket.de
Tel. 089/54 81 81 81

Bürgerbüro Wolfratshausen
info@wolfratshausen.de
Tel. 08171/214-0

Happy Holiday Reisen Wolfratshausen
info@happy-holiday-reisen.de
Tel. 08171/481544

Der Handyladen Tressl
Bahnhofstr. 31 . 82515 Wolfratshausen
Tel. 08171/9694100

Vorverkauf Geretsried
flussfestival-2019@gmx.de
Tel. 08171/8397

Reisebüro Hecher in Geretsried
info@hecher-reisen.de
Tel. 08171/98120

Rundschau Kartenservice, Das gelbe Blatt
info@dasgelbeblatt.de
Tel. 08041/78910
 
Gemeinsam auf der Flussbühne

Max Mutzke und Nils Wülker

Max Mutzke und Nils Wülker

Informationen & Vorverkauf

Max Mutzke

Leidenschaft und Talent kann man nicht wirklich erlernen – entweder man besitzt das nötige Entertainment-Handwerkszeug oder eben nicht. Dass Max Mutzke im Überfluss über die Gabe verfügt, das Publikum in seinen Bann zu ziehen, hat das deutsche Ausnahmetalent bereits mehr als eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Die Vielseitigkeit seiner diversen Projekte ist beeindruckend. So tritt er z. B. häufig mit dem erfolgreichen holländischen Trio „monoPunk“ auf, dann aber als Gegensatz auch mal ganz puristisch, klassisch nur mit einem Streichquintett (Miki Kekenj). Ein anderes Mal lässt er sich von verschiedenen renommierten Big Bands (z. B. SWR) begleiten oder ist „special guest“ bei dem weltberühmten Saxophonisten Klaus Doldinger.

Fluss Festival Wolfratshausen - Max Mutzke

© Dirk Messner

Fluss Festival Wolfratshausen - Nils Wuelker

Nils Wülker

Nils Wülker ist in den letzten fünfzehn Jahren zu einem der erfolgreichsten Jazztrompeter- und Komponisten in Europa avanciert.

2013 mit dem ECHO Jazz als „Instrumentalist des Jahres“ in der Kategorie Blechblasinstrumente ausgezeichnet, nahm Nils Wülker 2014 für sein Album „Safely Falling“ den German Jazz Award in Gold vom BVMI entgegen. Sein achtes Album „UP“ erschien im Februar 2015 bei Warner Music. Für das Album arbeitete Nils Wülker u.a. mit Jill Scott und Mocky in L.A., Craig Armstrong in Glasgow, Peter Vettese in London, Xavier Naidoo, Max Mutzke und Sasha. Mit „UP“ gewann Nils Wülker den Hamburger Musikpreis HANS als „Musiker des Jahres“, wurde erneut mit dem German Jazz Award in Gold ausgezeichnet und für den ECHO Jazz nominiert.

Neben der ausgedehnten UP Tour spielte Nils Wülker in den letzten zwei Jahren als Gastsolist mit Gregory Porter, E.S.T. Symphony, Max Mutzke und Klaus Doldinger, verantwortete 2016 die musikalische Gestaltung des Grimme Preis und nahm Solo Features für Marteria und Lina Maly auf.

Diese musikalischen Superstars treffen sich am Samstag, den 13. Juli 2019 auf der Flussbühne zu einem Konzert der Extraklasse.

Foto-Impressionen
Informationen & Vorverkauf
Datum: Samstag, 13.07.2019
Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
VVK: € 42,- / erm. € 38,- (inkl. Gebühren)